E4 FILM
 
Im Mittelpunkt der Sektionsarbeit steht der Film als unterrichtstragendes und -begleitendes Medium, indem insbesondere die durch Film eröffneten Handlungs- und Interpretationsräume im sprachlichen und kulturreflexiven bzw. interkulturellen Lernen gemeinsam erörtert werden sollen. Erwünscht sind theoriebasierte und/oder praktisch ausgerichtete Beiträge zu den Themenbereichen:
  • (autonomes) interkulturelles und kulturreflexives Lernen mit Film,
  • Film und Intermedialität (Literatur, Geschichte, Musik),
  • handlungsorientiertes Lernen mit Film (Filmprojekte u.a.m.),
  • prozessorientiertes Lernen (Reflexion über Hör-Seh-Gewohnheiten bzw. -Strategien u.a.m.).
 
e4 sc
 
 e2 rav
 
Sebastian Chudak
Polen
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
 
Renata Asali-van der Wal
Jordanien
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.