TAGUNGSTEAM
 
An der Vorbereitung der IDT 2017 sind zahlreiche Kolleginnen und Kollegen aus der ganzen Schweiz beteiligt. Sie tragen mit ihrer Fachkompetenz und ihrem Engagement entscheidend zum Gelingen der Tagung bei.

Die folgenden Personen haben Verantwortung für wichtige Teilbereiche übernommen:
 
Name Institution Verantwortung für:
Ueli Bachmann Sprachenzentrum Universität und ETH Zürich, LEDAFIDS
Kulturprogramm
Malgorzata Barras Universität Freiburg, Institut für Mehrsprachigkeit, LEDAFIDS Sektionen (Ko-Verantwortliche)
Barbara Etterich Universität Freiburg, Sprachenzentrum, LEDAFIDS Ausflüge (Ko-Verantwortliche)
Brigitte Forster Vosicki Sprachenzentrum Universität Lausanne, LEDAFIDS
Montagsprogramm, Zielgruppenspezifische Arbeitsgruppen und Sprachpolitische Resolution
Cornelia Gick Universität Freiburg, Studienbereich, Sprachenzentrum, LEDAFIDS Posterausstellung, Programmkoordination
Yvonne Herrmann-Teubel AkDaF DACHL-Fenster (Ko-Verantwortliche)
Joachim Hoefele ZHAW, AkDaF, LEDAFIDS
Podien am Montag
Liana Konstantinidou ZHAW, AkDaF, LEDAFIDS Fachpodien (Ko-Verantwortliche)
Jeannine Meierhofer AkDaF DACHL-Fenster (Ko-Verantwortliche)
Stefanie Neuner-Anfindsen Sprachenzentrum Universität Freiburg; LEDAFIDS
Didaktische Werkschauen
Susanne Obermayer Universität Freiburg, Institut für Mehrsprachigkeit Tagungssekretärin, Rahmenprogramm und Ausstellungen
Marina Salulessa Universität Freiburg Sekretariat, soziale Medien
Naomi Shafer Universität Freiburg, LEDAFIDS, AkDaF
Fachpodien (Ko-Verantwortliche)
Cornelia Steinmann Sprachenzentrum Universität und ETH Zürich, LEDAFIDS, AkDaF
Sektionen (Ko-Verantwortliche)
Thomas Studer Universität Freiburg, LEDAFIDS
Tagungspräsident, Fachprogramm Mi-Fr
Ingo Thonhauser PH Lausanne, LEDAFIDS Hauptvorträge
Kerstin Uetz Büro für DaF und DaZ; AkDaF Ausflüge (Ko-Verantwortliche)
Andrea Zank ZHAW, AkDaF Ausflüge (Ko-Verantwortliche)