FORTBEWEGUNG IN FREIBURG
 
Lageplan Veranstaltungen
 
20170712 extrait lageplan
 
Mit dem Bus
Erhalten Sie hier einen Gesamtüberblilck über die Bus-Zone 10 in Freiburg (für alle Veranstaltungen bewegen Sie sich nur in dieser Zone). Mit dem Bus-Fahrplan können Sie die Fahrzeiten der Buslinien nachschlagen. Alle Informationen zu den Verkaufsstellen und den Preisen der Fahrkarten finden Sie hier.
Tipp: Beachten Sie, dass eine Tageskarte Frimobil preisgünstiger ist als 3 Einzelbillette pro Tag.
Siehe weiteres Angebot Park and Rail weiter unten, unter "Mit dem Auto". 
 
Welche Buslinien führen vom Bahnhof Freiburg zu den Veranstaltungsorten der IDT 2017?
  • Campus Pérolles (Empfangsbüro, Auditorium Joseph Deiss, Hochschule für Technik und Architektur, Botanischer Garten): Linie 1 (Richtung Marly-Gérine); Linie 3 (Richtung Pérolles Charmettes). Haltestelle: „Charmettes“
  • Campus Miséricorde (Aula Magna, Kinosaal): Linie 5 (Richtung Torry); Linie 3 (Richtung Jura). Haltestelle: „Université“
  • Franziskanerkloster: Linie 1 (Richtung Portes-de-Fribourg); Linie 2 (Richtung Schoenberg); Linie 6 (Richtung Musy). Haltestellte: „Tilleul“. Fussweg von der Haltestelle bis zum Kloster:20170712 tpf fransiskanerkloster
  • Le Belluard-Bollwerk: Linie 5 (Richtung Torry); Linie 3 (Richtung Jura). Haltestelle: „Université“. Fussweg von der Haltestelle bis zum Bollwerk:                                                                          20170712 tpf bollwerk
  • Ancienne Gare: Dieser Veranstaltungsort ist direkt zu Fuss vom Bahnhof aus zu erreichen. Fussweg vom Bahnhof bis zum Ancienne Gare:                                               20170712 tpf ancienne gare
Zugang mit Mobilitätseinschränkung
Die Räumlichkeiten der Universität sind im Prinzip rollstuhlgängig; bitte melden Sie sich beim Empfangsbüro. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind ebenfalls rollstuhlgängig. Bitte beachten Sie mögliche Einschränkungen wegen der hügeligen Topographie von Freiburg.
 
Mit dem Auto
Die Parkmöglichkeiten sind in Freiburg stark begrenzt und teuer. Wir raten Ihnen, die Parkmöglichkeiten im Voraus zu planen. 
  • Suchen Sie hier verschiedene Parkmöglichkeiten in Freiburg
  • Park and Rail: Ihr Parkplatz am Bahnhof 
  • Park und Ride-Anlagen (P+R) der Agglomeration Freiburg:

Das Prinzip der P+R Parkplätze ist folgendes: Die Automobilisten können mit ihrem Fahrzeug zu einem P+R Standort fahren, wo sie für das Stationieren eines ermässigten Tarifs, Parking (ganzer Tag) und TPF Tageskarte: CHF 8.80.-, profitieren können, insofern sie für die Fortzsetzung ihrer Fahrt ein öffentliches Verkehrsmittel (Zug oder Bus) benutzen. 

Wie löse ich ein Ticket?

  1. Das ermässigte Ticket kann vor Ort gelöst werden (Parkuhr - Option Park und Ride)
  2. Wählen der Zone (10) indem Sie die gelbe Taste drücken
  3. Kleingeld einwerfen (Schweizer Franken)
  4. Grüne Taste drücken
  5. An der Parkuhr erhält der Benutzer: 1 Parkschein (hinter der Windschutzscheibe abzulegen) und 1 Fahrkarte für den öffentlichen Verkehr (gültig für den ganzen Tag und das gesamte Netz (Zone 10)

Standort in Freiburg, St.Léonard (562 Plätze): Hier können Sie direkt in den Bus Linie 1 (Richtung Marly-Gérine) bei den Haltestellen „Cimetière“ oder „Stade-Patinoire“ oder „Poya“ einsteigen und bei der Haltestelle „Charmettes“ (für Campus Pérolles) aussteigen. 

parkride marly

Standort in Marly, Corbaroche (110 Plätze): Hier können Sie direkt in den Bus Linie 1 (Richtung Portes de Fribourg) bei der Haltestelle Marly, Gérine“ einsteigen und bei der Haltestelle „Plateau-de-Pérolles“ aussteigen. 

parkride stleo